News

Zeitung
1. Mannschaft
6-Punkte Tag

Obersasbach erkämpfte sich drei Punkte

SV Obersasbach – TuS Hügelsheim 2:0 (0:0) Am 6. Spieltag trafen mit dem TuS Hügelsheim und dem SV Obersasbach der Zweit- und Drittplazierte der Kreisliga B aufeinander. In einer schnellen und kampfbetonten Partie konnten die Hügelsheimer besonders ihre spielerischen Fähigkeiten zeigen, während die Obersasbacher mehr durch ihre Einstellung zum Spiel überzeugten. Ein mögliches Tor verhinderte in der ersten Halbzeit der Pfosten des Hügelsheimer Tores, als Georg Meyer in der 31. Minute nur das Aluminium traf.

Nach der Pause dominierte zuerst die Hügelsheimer Elf, doch durch einen klugen Pass von Torsten Braun stand Simon Azzouni allein vor dem Hügelsheimer Torwart und konnte so in der 53. Minute den Ball zum 1:0 einschieben. Es folgte die stärkste Phase des SVO, in der wiederum Azzouni in der 82. Minute zum 2:0 für Obersasbach erhöhte. Nun begann ein Sturmlauf der Gäste auf das Obersasbacher Tor und Sascha Weber konnte in der 84. Minute nur mit einem Reflex sein Tor sauber halten. So blieb es beim 2:0 für den SV Obersasbach in einem temporeichen Spiel, das von Schiedsrichter Milos Milosavljevic souverän geleitet wurde. Auch die zweite Mannschaft konnte mit einem 4:3 Sieg gegen die Hügelsheimer Reserve alle drei Punkte in Obersasbach halten.

zurück...

Ein Kommentar

Osasb_sasbw_hero
Rocke santa sester
Donnerstag, 25. September 2008, 22:01 Uhr

Also das ist mal ein richtig sachlicher guter Bericht.
Du könntest ruhig öfter schreiben . Gruß Michel

  • Rss