News

Zeitung
1. Mannschaft
Langer Anlauf

Obersasbach brauchte langen Anlauf

SV Obersasbach – VfR Achern II 4:1 (1:0). Schwerer als erwartet taten sich die Gastgeber gegen die Reserve des Landesligisten. Erst Sekunden vor dem Pausenpfiff waren die Obersasbacher durch den wieder stark aufspielenden Bernd Rettig mit 1:0 in Führung gegangen. Auch nach der Pause blieben die Platzherren mit ihrem häufig ungenauen Zuspiel und unproduktiven Querpässen immer wieder an der gut gestaffelten Abwehr der Acherner hängen und boten den Gästen Gelegenheit zum Kontern. Einen davon nutzt der gerade eingewechselte Marco Zeller zu dem in dieser Phase nicht überraschenden 1:1-Ausgleich (63.Minute). Erst als Azzouni in der 75.Minute in einem Gedränge auf Torsten Braun ablegte und dieser zum 2:1 einschieben konnte, kamen die Obersasbacher auf die Siegesstraße. Einen an Spielertrainer Früh begangenen Foulelfmeter verwandelte wiederum Braun zum 3:1 (83.Minute). Den Schlusspunkt setzte der eingewechselte „Watschi“ Fischer. Er krönte eine schöne Kombination zwischen Rettig und Braun mit dem 4:1 (86.Minute), ein Ergebnis, das souveräner aussieht als der Spielverlauf . Die Reserve unterlag in einer torreichen Begegnung dem Tabellenführer Neusatz III mit 4:6.
Claus Donath

zurück...

Keine Kommentare

  • Rss